Jahreshoroskop 2020 Widder

Gesund ins neue Jahr

Zu Beginn des neuen Jahres stehen für Sie die Konstellationen gut für Beförderung und Unterstützung durch Vorgesetzte oder Kollegen. Sie können speziell im Januar verstärkt auf Ihre Fähigkeiten aufmerksam machen. So werden Sie auch wichtige Leute anlocken, mit denen Sie fruchtbare Kontakte aufbauen können. Auch der Umgang mit Kunden fällt Ihnen besonders leicht.
Im Februar gibt es eine glückliche Konstellation in Bezug auf alles, was Gesundheit betrifft. Falls Sie bis dahin irgendwelche Befindlichkeiten hatten, gibt es entweder einen therapeutischen Durchbruch oder eine positive Nachricht.
Der März ist gut geeignet, ein Gruppenprojekt zu starten oder aber in der Liebe einiges neu zu bewirken. Vielleicht ist die Kombination auch dahingehend, dass Sie verstärkt über eine polyamore Lebensweise nachdenken.

Verschnaufpause und Verwandschaftsthemen

Der Beginn des zweiten Quartals wird insgesamt geprägt sein von beruflichen Visionen, einem guten Gefühl in der Familie und Verwandtschaft und der Möglichkeit, gesunde Ernährung noch effektiver in Ihr Leben zu integrieren. Sie werden sich frisch und verjüngt fühlen, wenn Sie das schaffen.
Im Mai geht es darum, doch immer mal wieder eine Verschnaufpause einzulegen. Zu viel körperliche Betätigung würde Ihnen nicht bekommen. Die Zeit ist gut, um eine Reise anzutreten, in der es vorrangig um Wellness und Entspannung geht. Danach sind Sie wieder bestens aufgestellt.
Zum Ende des zweiten Quartals könnten Angelegenheiten eine Rolle spielen, die mit der Mutter oder mütterlichen Themen zu tun haben. Zu dieser Zeit wäre es auch schön, wieder mehr mit möglichen Geschwistern oder anderen nahestehenden Verwandten zu unternehmen.

Finanzen und Heimveränderungen

Das dritte Quartal beginnt etwas durchwachsen. Vor allen Dingen müssen Sie aufpassen, dass Sie das Glück nicht herausfordern. Insbesondere eine Erb- oder Finanzangelegenheit könnte Ihnen kräftig zu schaffen machen. Da werden Sie froh sein, dass Sie zum Ende des dritten Quartals einen kräftigen Kreativitätsschub bekommen. Unter diesem wird es möglich sein, bestimmte Verluste wieder auszugleichen.
Eine Konstellation deutet darauf hin, dass speziell der Juli dafür geeignet ist, sich räumlich zu verändern. Vielleicht wollen Sie umziehen oder eine neue Inneneinrichtung schwebt Ihnen vor. Diese Neuerungen werden auch Schwung in Ihr Beziehungsleben bringen.

Turbulenzen in der Liebe zum Jahresende

Im vierten Quartal geht es dann wieder richtig zur Sache und zwar nicht nur beruflich, sondern auch partnerschaftlich. Falls Sie Single sind, können Sie sich Hals über Kopf in eine prickelnde Romanze stürzen. Das könnte speziell Anfang Dezember sein.
Ein ungutes Gefühl könnte Sie ereilen, weil Sie sich einer Sache nicht gewachsen fühlen. Vielleicht ist es das innere Loslösen von einem Menschen, der Sie für immer verlassen hat oder es gibt ein Sterbefall. Sie haben aber genügend Arme um sich, die Sie auffangen werden.
Im Dezember bekommen Sie möglicherweise ein neues Arbeitsangebot für das nächste Jahr. Sagen Sie nicht gleich zu. Erst über den Jahreswechsel werden Sie sich dessen sicher sein, was Sie tun sollen.
Mehr über das Sternzeichen Widder
Jetzt das Tageshoroskop Widder lesen
Darstellung: Klassisch | Mobil