Jahreshoroskop 2017 Schütze

Aufraffen und Stabilisieren

Zu Beginn des ersten Quartals könnte es aufgrund eines Spannungsaspektes zu Depressionen und Enttäuschungen kommen, die sich in gesundheitlichen Schwächen auswirken. Sie können sich nicht zu Leistungen aufraffen, die eigentlich von Ihnen gefordert werden. Außerdem besteht erhöhte Suchtneigung.
In dieser Phase möchten Sie am liebsten aus jeder Sache ein Geheimnis machen, damit niemand von Ihren unsicheren Zuständen etwas mitbekommt.
Doch ein nachfolgender positiver Jupitereinfluss ermöglicht, dass sich Ihre gesamte Verfassung stabilisiert. Ihr Verhalten erscheint wieder situationsgerecht. Sie entwickeln einen sechsten Sinn für Erfolg und Organisationstalent.
Außerdem könnte es zu einer regelrechten Spontanheilung oder Gesundung durch außergewöhnliche Methoden kommen.
Die Zeit begünstigt den Abschluss von Studien und Rechtsangelegenheiten.

Konstruktivität und Abwechslung

Ab dem zweiten Quartal haben Sie wieder richtig Kraft. Ungewöhnliches reizt Sie und schlägt sich nieder als Suche nach neuen Wegen. Eventuell haben Sie auch den Drang nach Abwechslung. Vielleicht möchten Sie Ihren Aufenthaltsort wechseln, neue menschliche Begegnungen haben und viel reisen. Die erste gute Reisezeit in diesem Jahr ist Anfang April.
Beruflich können Sie ab Mai Ihre Arbeit durch ausgesprochen konstruktive Gedanken weit voranbringen. Lassen Sie sich jedoch nicht verlocken, aus dem Augenblick heraus ein Geschäft abzuschließen.

Liebesdinge und Inspirationen

Im dritten Quartal sollte es bei Ihnen verstärkt um Partnerschaft, Geselligkeit und Gemeinschaftsbestrebungen gehen. Dabei können Sie sich sowohl Ihr Harmoniebedürfnis als auch Ihre leidenschaftlichen Wünsche erfüllen. Egal ob Partnerschaft, Flirt, Freundschaft oder Intimbeziehung, es kann zu einer glücklichen Gestaltung des Miteinanders kommen.
Außerdem werden Sie in dieser Phase ein regelrechter Künstler sein. Vielleicht inspiriert durch die Liebe, können Sie sich Sie auch ästhetische und kulturelle Wünsche befriedigen. Dazu gehört auch, dass Heim neu zu gestalten, sich Luxusartikel zu kaufen oder sich neu ein zu kleiden. Finanziell sollte das durchaus machbar sein.

Reisezeit und Eingebung

Der Monat Oktober könnte auch für einen ausgedehnten Urlaub in weiter Ferne genutzt werden.
Ansonsten stehen die Konstellationen gut, dass Sie sich in den letzten Wochen des Jahres noch einmal beruflich oder gesellschaftlich profilieren können. Damit steuern Sie auf jeden Fall auf die Erfüllung von Wünschen und Zielen zu, die Sie sich für das Jahr gesetzt hatten.
Außerdem ist auch die Begründung oder aber die Existenz einer bestehenden Familie positiv bestrahlt. Geld und Gut, durch den Beruf abhängig, dürften zur Befriedigung der Bedürfnisse aller in ausreichendem Maß vorhanden sein.
So werden Sie den Jahreswechsel locker und unbekümmert empfinden. Außerdem könnte es sein, dass Sie eine plötzliche Eingebung für Ihr berufliches Weiterkommen im neuen Jahr erhalten.
Mehr über das Sternzeichen Schütze
Jetzt das Tageshoroskop Schütze lesen
Darstellung: Klassisch | Mobil