Zitate über Tugend

Zitate Home
5 Zitate per Zufall
Zitate nach Autoren
Zitate nach Themen
Zitate für Ihre Webseite
Zitate Newsletter
Zitatbücher auf amazon.de
Google PlayNatune Sprüche Android App

Tugend - 28 Zitate

  • Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein. Laster sind echt.
  • Wenn Tao (Gott) verloren geht, kommt die Tugend.
    Wenn die Tugend verloren geht, kommt die Wohltätigkeit.
    Wenn die Wohltätigkeit verloren geht, kommt die Gerechtigkeit.
    Wenn die Gerechtigkeit verloren geht, Kommen die Moralregeln.
  • Verschwiegenheit ist eine Tugend, Schweigsamkeit kann eine sein, Verschweigen ist keine.
  • Tugend nennt man die Summe der Dinge, die wir aus Trägheit, Feigheit oder Dummheit nicht getan haben.
  • Ich habe die Erfahrung gemacht, daß Leute ohne Laster auch sehr wenige Tugenden haben.
  • Die großen Tugenden machen einen Menschen bewundernswert, die kleinen Fehler machen ihn liebenswert.
  • Es gibt eine Grenze, wo Zurückhaltung aufhört, eine Tugend zu sein.
  • Die Tugend mancher Damen ist ein Donnerhaus, das der elektrische Funke der Liebe zerschlägt und das man wieder zusammenstellt für neue Versuche.
  • Tugend ist etwas zum Behalten, das man eigentlich verlieren möchte.
  • Dubiose Tugend aller Revolutionäre: So viel Gefühle für die Menschheit, dass keins mehr bleibt für den Menschen.
Wollen Sie auch das Zitat des Tages kostenlos per E-Mail? Jetzt anmelden!
Wir reihen jene Zitate vor, die besonders oft per Facebook / Twitter / E-Mail geteilt werden.

Darstellung: Klassisch | Mobil