Johann Wolfgang von Goethe - Zitate und Sprüche

Zitate Home
5 Zitate per Zufall
Zitate nach Autoren
Zitate nach Themen
Zitate für Ihre Webseite
Zitate Newsletter
Zitatbücher auf amazon.de
Google PlayNatune Sprüche Android App

  • Alles Gescheite ist schon gedacht worden, man muß nur versuchen, es noch einmal zu denken.
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Durch nichts bezeichnen die Menschen mehr ihren Charakter als durch das, was sie lächerlich finden.
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Es hört doch jeder nur, was er versteht.
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Welche Regierung die beste sei? Diejenige, die uns lehrt, uns selbst zu regieren.
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Begegnet uns jemand, der uns Dank schuldig ist, gleich fällt es uns ein. Wie oft können wir jemand begegnen, dem wir Dank schuldig sind, ohne daran zu denken.
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Man kann nicht immer ein Held sein, aber man kann immer ein Mann sein.
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Früher wurde im betrunkenen Zustand beraten und im nüchternen beschlossen - heute ist es umgekehrt.
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Der Undank ist immer eine Art Schwäche. Ich habe nie gesehen, daß tüchtige Menschen undankbar gewesen wären.
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Man kann die Erfahrung nicht früh genug machen, wie entbehrlich man in der Welt ist.
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Nur der verdient die Gunst der Frauen, der kräftig sie zu schätzen weiss.
    Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe
deutscher Dichter, Naturwissenschaftler, Kunsttheoretiker und Staatsmann

 
Darstellung: Klassisch | Mobil