Gotthold Ephraim Lessing - Zitate und Sprüche

Zitate Home
5 Zitate per Zufall
Zitate nach Autoren
Zitate nach Themen
Zitate für Ihre Webseite
Zitate Newsletter
Zitatbücher auf amazon.de
Google PlayNatune Sprüche Android App

  • Der aus Büchern erworbene Reichtum fremder Erfahrung heisst Gelehrsamkeit. Eigene Erfahrung ist Weisheit.
    Gotthold Ephraim Lessing
  • Wer über gewisse Dinge den Verstand nicht verliert, der hat keinen zu verlieren.
    Gotthold Ephraim Lessing
  • Welche Freude wenn es heisst: Alter, du bist alt an Jahren, blühend aber ist dein Geist.
    Gotthold Ephraim Lessing
  • Wer aus Liebe närrisch wird, der wäre es früher oder später auch ohne Liebe geworden.
    Gotthold Ephraim Lessing
  • Zuviel kann man wohl trinken, doch nie trinkt man genug.
    Gotthold Ephraim Lessing
  • Wer überlegt, der sucht Bewegungsgründe, nicht zu dürfen.
    Gotthold Ephraim Lessing
  • Gleichheit ist immer das festeste Band der Liebe.
    Gotthold Ephraim Lessing
  • Wer von mir nichts annehmen will, wenn er's bedarf und ich's habe, der will mir auch nichts geben, wenn er's hat und ich's bedarf.
    Gotthold Ephraim Lessing
  • Die ersten Entschließungen sind nicht immer die klügsten, aber gewöhnlich die redlichsten.
    Gotthold Ephraim Lessing
  • So wie es selten Komplimente gibt ohne alle Lügen, so finden sich auch selten Grobheiten ohne alle Wahrheit.
    Gotthold Ephraim Lessing
Gotthold Ephraim Lessing
Gotthold Ephraim Lessing
deutscher Dichter der Aufklärung

 
Darstellung: Klassisch | Mobil