Friedrich Nietzsche - Zitate und Sprüche

Zitate Home
5 Zitate per Zufall
Zitate nach Autoren
Zitate nach Themen
Zitate für Ihre Webseite
Zitate Newsletter
Zitatbücher auf amazon.de
Google PlayNatune Sprüche Android App

  • Wir sind so gerne in der freien Natur, weil diese keine Meinung über uns hat.
    Friedrich Nietzsche
  • Nicht dass du mich belogst sondern, dass ich dir nicht mehr glaube, hat mich erschüttert.
    Friedrich Nietzsche
  • Frau: eine Falle der Natur.
    Friedrich Nietzsche
  • Erziehung ist im Wesentlichen das Mittel, die Ausnahme zu ruinieren zugunsten der Regel.
    Friedrich Nietzsche
  • Dem wird befohlen, der sich nicht selber gehorchen kann.
    Friedrich Nietzsche
  • Menschen, die gegen sich misstrauisch sind, wollen mehr noch geliebt sein als lieben, um einmal, für einen Augenblick wenigstens, an sich glauben zu dürfen.
    Friedrich Nietzsche
  • Die Philosophie ist eine Art Rache an der Wirklichkeit.
    Friedrich Nietzsche
  • Wer sich tief weiß, bemüht sich um Klarheit; wer der Menge tief scheinen möchte, bemüht sich um Dunkelheit.
    Friedrich Nietzsche
  • Der Irrsinn ist bei einzelnen etwas Seltenes - aber bei Gruppen, Parteien, Völkern, Zeiten die Regel.
    Friedrich Nietzsche
  • Wenn man ein Wozu des Lebens hat, erträgt man jedes Wie.
    Friedrich Nietzsche
Friedrich Nietzsche
Friedrich Nietzsche
deutscher Philosoph

 
Darstellung: Klassisch | Mobil