Jahreshoroskop 2018 Skorpion

Auftakt im Rampenlicht

Zu Beginn des neuen Jahres, speziell in den ersten zwei Monaten können Sie sich in einer öffentlichen Position bewerben oder behaupten. Außerdem werden Sie neue Kontakte knüpfen, die Ihnen bei einem politischen oder kommunalen Engagement einiges ermöglichen können.
Ihre Gedanken drehen sich vorwiegend darum, wie Sie sich in Szene setzen und Ihrer entsprechenden Verantwortung am besten nachkommen können.
So könnte es sein, dass Sie familiäre Belange vernachlässigen. Das könnte sich ungünstig auf Ihre Beziehung auswirken.

Selbstbeobachtung und Bilanz

So könnte es im zweiten Quartal zu einer längeren Phase der Introspektion kommen. In dieser Zeit werden Sie vor sich selbst Rechenschaft ablegen müssen. Sie werden dazu gezwungen sein, Rückschau zu halten. Da ist die Gefahr groß, dass Sie den Kontakt zur Außenwelt verlieren. So könnte das, was Sie sich im ersten Quartal aufgebaut haben, relativ schnell zusammenbrechen.
Besser wäre es, würden Sie die Frühlingsmonate für eine Reise nutzen. Dabei können Sie alles mit Abstand betrachten und Bilanz ziehen.
Ein gemeinsamer Urlaub mit dem Partner führt Sie wieder mehr zusammen.

Begegnungen und Leidenschaft im Sommer

So werden Sie dann in den Sommermonaten alles dafür tun, Ihre Beziehung wieder zu pflegen und auch die Wünsche Ihres Partners besser zu erfüllen. Auch im leidenschaftlichen Bereich wird sich ein eindeutiger Aufwärtstrend ergeben.
Nun sind Sie wieder voll in Ihrem Element. Organisieren Sie für die Herbst- und Wintermonate Weiterbildungen und checken Sie Ihre Termine. Möglicherweise ist es an der Zeit, dass Sie sich für Ihr Amt oder Ihre berufliche Position Unterstützung suchen.
Speziell im August neigen Sie dazu, in Ihren Gefühlen nur so zu schwelgen. Sie fühlen sich wohl und werden auch Zufriedenheit ausstrahlen. Die Begegnung mit einem Freund aus der Vergangenheit wird Ihnen wie ein Wink des Schicksals vorkommen. Das ist durchaus positiv gemeint.

Der Winter stellt alles in Frage

Das vierte Quartal wird ein bisschen durchwachsen. Vieles was in Ihrem Leben geschieht, könnte Sie plötzlich nicht mehr ganz befriedigen. Sie stellen Ihre bisherigen beruflichen Kontakte auf den Prüfstand. Da könnte es schon sein, dass Sie sich von dem einen oder anderen Mitstreiter trennen müssen.
Doch diese Selektion kann nur positive Effekte in die Zukunft haben. Sie sollten allerdings einen erfahrenen Berater hinzuziehen.
Im Monat November ist es notwendig, dass Sie sich um eine gesundheitliche Befindlichkeit kümmern und eine ausgiebige Gesundheitsvorsorge vornehmen lassen.
Dann fühlen Sie sich zum Jahresende wieder energiegeladen und mutig, neue Zielsetzungen in Angriff zu nehmen. Das sollten Sie allerdings aufs nächste Jahr verschieben.
Mehr über das Sternzeichen Skorpion
Jetzt das Tageshoroskop Skorpion lesen
Darstellung: Klassisch | Mobil