Gustave Flaubert - Zitate und Sprüche

Zitate Home
5 Zitate per Zufall
Zitate nach Autoren
Zitate nach Themen
Zitate für Ihre Webseite
Zitate Newsletter
Zitatbücher auf amazon.de

  • Die Zukunft beunruhigt und die Vergangenheit hält uns fest, deshalb entgeht uns die Gegenwart.
    Gustave Flaubert
  • Gefallen wollen, heisst, sich erniedrigen.
    Gustave Flaubert
  • Der Erfolg ist eine Folgeerscheinung, niemals darf er zum Ziel werden.
    Gustave Flaubert
  • Instinkt ersetzt die Intelligenz.
    Gustave Flaubert
  • Das Genie schenkt Gott, aber das Talent ist unsere Sache.
    Gustave Flaubert
  • Zwei schöne Lippen sind mehr wert als alle Beredsamkeit der Welt.
    Gustave Flaubert
  • Ehren entehren. Titel setzen herab. Ein Amt verblödet.
    Gustave Flaubert
  • Die sogenannte Freude an der guten Tat ist Selbsttäuschung - sie unterscheidet sich nicht von dem Vergnügen eines Menschen, der verdaut.
    Gustave Flaubert
Gustave Flaubert
Gustave Flaubert
französischer Schriftsteller

 
Darstellung: Klassisch | Mobil