Alfred Polgar - Zitate und Sprüche

Zitate Home
5 Zitate per Zufall
Zitate nach Autoren
Zitate nach Themen
Zitate für Ihre Webseite
Zitate Newsletter
Zitatbücher auf amazon.de

  • Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.
    Alfred Polgar
  • Lebenskünstler ist, wer seinen Sommer so erlebt, dass er ihm noch den Winter wärmt.
    Alfred Polgar
  • Es hat sich bewährt, an das Gute im Menschen zu glauben, aber sich auf das Schlechte zu verlassen.
    Alfred Polgar
  • Man guckt gerne über Mauern, umso lieber, je höher sie sind und je weniger man weiss, wie es hinter ihnen zugeht.
    Alfred Polgar
  • Eine mit Schlagworten geohrfeigte Zeit produziert eine geschwollene Literatur.
    Alfred Polgar
  • Ruhm bedeutet vor allem, dass man im richtigen Zeitpunkt stirbt.
    Alfred Polgar
  • Es kommt darauf an, wie einer netto lebt, nicht brutto.
    Alfred Polgar
  • Liebe nennt man die Unzurechnungsfähigkeit der Zurechnungsfähigen.
    Alfred Polgar
  • Die Zukunft kommt in Raten, das ist das Erträgliche an ihr.
    Alfred Polgar
  • Der Idealist geht glatt durch Mauern und stößt sich wund an der Luft.
    Alfred Polgar

 
Darstellung: Klassisch | Mobil