Sigmund Freud - Zitate und Sprüche

Zitate Home
5 Zitate per Zufall
Zitate nach Autoren
Zitate nach Themen
Zitate für Ihre Webseite
Zitate Newsletter
Zitatbücher auf amazon.de

  • Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: Was will eine Frau?
    Sigmund Freud
  • Wenn man jemandem alles verziehen hat, ist man mit ihm fertig.
    Sigmund Freud
  • In dem Augenblick, in dem ein Mensch den Sinn und den Wert des Lebens bezweifelt, ist er krank.
    Sigmund Freud
  • Gegen Angriffe kann man sich wehren, gegen Lob ist man machtlos.
    Sigmund Freud
  • Der Traum ist eine Psychose, mit allen Ungereimtheiten, Wahnbildungen und Sinnestäuschungen einer solchen.
    Sigmund Freud
  • Es gibt ebensowenig hundertprozentige Wahrheit wie hundertprozentigen Alkohol.
    Sigmund Freud
  • Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen.
    Sigmund Freud
  • Das Unbewußte ist viel moralischer, als das Bewußte wahrhaben will.
    Sigmund Freud
Sigmund Freud
Sigmund Freud
Psychoanalytiker

 
Darstellung: Klassisch | Mobil