Sacha Guitry - Zitate und Sprüche

Zitate Home
5 Zitate per Zufall
Zitate nach Autoren
Zitate nach Themen
Zitate für Ihre Webseite
Zitate Newsletter
Zitatbücher auf amazon.de

  • Der Flirt ist die Kunst, einer Frau in die Arme zu sinken, ohne ihr in die Hände zu fallen.
    Sacha Guitry
  • Wenn man eine hässliche Frau liebt, besteht keinerlei Grund, dass das aufhören sollte - ganz im Gegenteil. Man wird sie immer stärker lieben, denn - während Schönheit mit der Zeit nachlässt, nimmt Hässlichkeit ständig noch zu.
    Sacha Guitry
  • Bei Frauen soll man sich keine falschen Hoffnungen machen. Es genügt schon, wenn man sich die richtigen macht.
    Sacha Guitry
  • Es ist schon möglich, daß man im Laufe der Zeit an mehrere falsche Frauen gerät. Bei der Wahl seiner Witwe aber sollte man keinen Fehler mehr machen.
    Sacha Guitry
  • Der Weg zum Erfolg wäre kürzer, wenn es unterwegs nicht so viele reizvolle Aufenthalte gäbe.
    Sacha Guitry
  • Greise streiten gerne, damit man glauben soll, sie seien noch nicht so alt.
    Sacha Guitry
  • Als Vorspeise mögen die Frauen eine Provokation, aber als Dessert bevorzugen sie das Kompliment.
    Sacha Guitry
  • Das waren noch glückliche Zeiten, da man nach dem Kalender lebte! Heute lebt man nach der Uhr.
    Sacha Guitry
  • Das Fatale am Paradies ist, daß man es nur im Leichenwagen erreichen kann.
    Sacha Guitry
  • Wer eine hohe Lebensversicherung abschliesst, stürzt seine Frau in Gewissenskonflikte.
    Sacha Guitry
Sacha Guitry
Sacha Guitry
französischer Schauspieler, Filmregisseur, Drehbuchautor und Dramatiker

 
Darstellung: Klassisch | Mobil